Baukredit

Sie planen einen Neubau oder möchten Ihr bestehendes Wohneigentum erweitern? Dann ist unser Baukredit die richtige Wahl.

Verwendung

  • Kredit zur Finanzierung von Neu- oder Umbauten
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Zusammenhang mit Ihrem Bauvorhaben über ein Baukonto

Vorteile

  • Persönliche Gesamtberatung
  • Übersicht über die geleisteten Zahlungen
  • Zinspflicht nur auf dem effektiv beanspruchten Teil des Baukredites
  • Zur Zinsabsicherung: Teilumwandlungen in Hypotheken während der Bauphase möglich
  • Verzinsung des Guthabens
  • Keine Abschluss- und Vertragsgebühren

Voraussetzungen

  • Sicherstellung durch ein Grundpfandrecht
  • Bezahlung sämtlicher Baurechnungen über ein Baukonto
  • Objekt innerhalb unseres Marktgebiets (Appenzellerland und angrenzende Gebiete)

Zinssätze

Baukredit 2.000 % 
Guthabenverzinsung 0.100 % 

 

Konditionen

Laufzeit

Bis zur Bauvollendung oder bis zur Umwandlung in eine Hypothek, längstens jedoch 2 Jahre

Zinstermine Vierteljährlich (Kapitalisierung auf der Baukreditschuld)
Amortisation

Keine Amortisationen

Nach Bauvollendung können Sie die Baukreditschuld in eine Hypothek umwandeln (Konsolidierung des Baukredites). Zur Zinsabsicherung bieten wir die Möglichkeit, Teilumwandlungen während der Bauphase vorzunehmen.

Bemerkungen

Kann ich mir mein Wuschobjekt leisten?

Kann ich mir das Objekt im Wert von CHF 800'000 leisten und wie viel muss ich dafür mindestens verdienen?

CHF
Termin vereinbaren

Möchten Sie weitere Informationen? Oder haben Sie Fragen? Gerne besprechen wir dies mit Ihnen telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch.

Ihr Kontakt
Zurück zur Seite
Schnellsuche
Baukredit

Sie planen einen Neubau oder möchten Ihr bestehendes Objekt erweitern? Dann ist unser Baukredit die richtige Wahl.

Weitere Infos
Zinsentwicklung Baukredit
Aktueller Zinssatz
2.000 %
Guthabenverzinsung Baukonto
Aktueller Zinssatz
0.100 %

Als Objektwert erfassen Sie bitte den Kaufpreis respektive die Anlagekosten plus Landpreis. Darin nicht enthalten sind allfällige Steuern oder Gebühren. Als tragbar werden üblicherweise Objekte bezeichnet, deren jährliche Kosten (Zinsen, Amortisation, Neben- und Unterhaltskosten) bei einem kalkulatorischen Zinssatz von 5% einen Drittel des Einkommens nicht übersteigen. Ebenfalls wird eine Eigenkapitalquote von 20% vorausgesetzt.