Entwicklung

Empfehlenswert seit 1899. Die Geschichte der Appenzeller Kantonalbank, von der Gründerzeit bis zur Gegenwart.

Entwicklung der Bank

1899 Verabschiedung erstes Gesetz durch die Landsgemeinde
1900 Übernahme des Betriebes der Ländlichen Spar- und Leihkassen Appenzell und Oberegg
1955 Eröffnung Agentur Haslen
1976 Eröffnung Agentur Gonten
1985 Eröffnung Agentur Weissbad
1992 Bezug neu erstelltes Bankgebäude in Haslen
1996 Bezug Neubau Hauptsitz in Appenzell
2000 100-Jahr Bankjubiläum und Namensänderung von Appenzell-Innerrhodische Kantonalbank in Appenzeller Kantonalbank
2004 Schliessung Agentur Gonten
2009 Bezug erweiterter Hauptsitz in Appenzell

Direktoren

1900-1916 Broger Mathias (1856-1944) von Appenzell
1917-1932 Bischof Josef (1869-1934) von Eggersriet Appenzell
1932-1966 Senn Niklaus (1894-1966) von Wil
1967-1977 Fässler Johann (1912-2009) von Appenzell
1978-1991 Etter Theo (1928) von Appenzell
1992-2006 Dörig Bruno (1944) von Appenzell
2007- Manser Ueli (1964) von Appenzell

Kennzahlen

in Mio. CHF 1900 1920 1940 1960 1980 2000 2015
Bilanzsumme 6 19 34 72 412 1524 2925
Kundengelder 5 18 27 61 333 992 2356
Kundenausleihungen 5 11 25 52 282 1382 2467

 

Kontakt

Kundenservice
071 788 88 88
kantonalbank@appkb.ch
Mo. bis Fr., 8.00 bis 12.00 Uhr
und 13.30 bis 17.00 Uhr

Anschrift
Appenzeller Kantonalbank
Bankgasse 2
Postfach
9050 Appenzell

Clearing-Nr.: 763
SWIFT/BIC: AIKACH22
Postcheck: 90-125-8
UID: CHE-108.954.702 MWST

Zurück zur Seite
Schnellsuche