Mobil, übersichtlich und benutzerfreundlich

Aktuell | 30.05.2017 09:30

Die neue Website der Appenzeller Kantonalbank (APPKB) präsentiert sich frisch und modern. In einem mehrmonatigen Projekt wurde nicht nur das Design auf alle Endgeräte optimiert, sondern auch die Struktur vereinfacht. Ebenso wurden die digitalen Angebote optimal integriert.

Das Kundenverhalten hat sich in den letzten Jahren auch im Appenzellerland verändert und vermehrt auf die Onlinekanäle verschoben. In einem länger dauernden Projekt hat die APPKB ihren Online-Auftritt quasi totalsaniert. Nötig gemacht haben dies die immer höher werdenden Ansprüche der User und der rasante technologische Fortschritt. Nebst dem externen Auftritt, der Website, wurde gleichzeitig auch das Intranet der Bank komplett überarbeitet.

Zeitgemässer Auftritt

Mit dem Relaunch wurde insbesondere die Struktur der Website vereinfacht und auf die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer ausgerichtet. Dies ermöglicht, sich leichter über das vielfältige Angebot zu informieren und bei Bedarf mit der Bank in Kontakt zu treten.

Die neue Webseite ist wesentlich benutzerfreundlicher und mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet. Im neuen Online-Auftritt sind auch die einfach zu bedienenden Online-Rechner zu den Themen Finanzieren, Steuern, Sparen und Vorsorgen, optimal integriert. Dadurch können Nutzer beispielsweise erste Berechnungen für ihr Bauprojekt online durchführen und erhalten einen ersten individuellen Finanzierungsvorschlag.

Ein Auftritt für alle Geräte

Smartphones und Tablets sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken, um einfach und bequem Informationen aus dem Web abzurufen oder Bankgeschäfte zu erledigen. Der neue Internetauftritt der APPKB mit seinem frischen und modernen Design optimiert sämtliche Inhalte für eine ideale Darstellung auf allen Endgeräten. Egal auf welchem Gerät - sprich Smartphone, Tablet, Notebook oder PC - die neue Website aufgerufen wird, erhalten Besucherinnen und Besucher schnellen und einfachen Zugang zu Informationen und Angeboten der APPKB.

Weitere Investitionen geplant

Mit dem Relaunch ist die Arbeit rund um die Website und das Intranet jedoch nicht abgeschlossen. Aufgrund des sich stetig verändernden Nutzerverhaltens stehen bei der APPKB bereits weitere neue Funktionen in der Pipeline, die in den nächsten Monaten ausgerollt werden. Ueli Manser, Direktor, hebt jedoch hervor: «Auch wenn wir im Moment in die digitale Weiterentwicklung investieren, bleibt bei uns die persönliche Beratung weiterhin gross geschrieben. Wir freuen uns ebenso über viele Kundenbesuche am Hauptsitz oder in einer unserer Filialen.»

Umsetzung mit langjährigen Partnern

Das Projekt hat die APPKB zusammen mit langjährigen Partnerfirmen realisiert. Dabei war das Koller Team aus Appenzell fürs Design, die Webstobe aus Appenzell für die Konzeption und die auf Bankenlösungen spezialisierte ConX aus Luzern für die Programmierung verantwortlich. Mit allen drei Unternehmen arbeitet die Bank bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen.

Ihr Kontakt

Simon Fuchs
Leiter Marketing
Hauptsitz Appenzell

Zurück zur Seite
Schnellsuche