Anlagestrategie Ausgewogen

Mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Obligationen und Aktien an den Märkten profitieren.

Details

Strategie Ausgewogen

Mit der dieser Anlagestrategie setzen Sie auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Obligationen und Aktien. Sie streben einen Vermögenszuwachs durch regelmässige Zins- und Dividendenerträge sowie durch Kapitalgewinne an. Das Portfolio besteht primär aus Obligationen und Aktien. Aus Diversifikationsgründen runden Immobilienanlagen und Alternative Anlagen das Portfolio ab.

Anlageziel
langfristige Kapitalerhöhung und Erreichen eines Zusatzeinkommens

Anlagehorizont
mindestens 6 Jahre

Risiko
Verlustbereitschaft vorhanden

Ertragsbedürfnisse
Ertrag teilweise gewünscht

Historische jährliche Schwankungsbreite einer Anlage von CHF 100'000.–
–21'000.– bis +31'000.–

Termin vereinbaren

Möchten Sie weitere Informationen? Oder haben Sie Fragen? Gerne besprechen wir dies mit Ihnen telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch.

Anlage-Check

Gerne prüfen wir gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Anlagecheck Ihre aktuelle Vermögenssituation und geben Ihnen Tipps zu möglichen Optimierungen.

Aktueller Anlagetipp

Möchten Sie Ihr Vermögen systematisch und ertragreicher anlegen? Wir haben für Sie attraktive Anlagetipps.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen Ihnen unsere Mitarbeiter für Fragen oder Auskünfte zur Verfügung.

Ihr Kontakt
Zurück zur Seite
Schnellsuche