Sichere Passwörter

Wählen Sie ein Passwort, das Sie sich leicht merken können, für Dritte aber schwer zu erraten ist. Nicht geeignet sind demnach Namen, Telefonnummern oder Geburtsdaten.

 

Das Passwort sollte mindestens aus sechs Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen und regelmässig geändert werden. Geben Sie Ihr Passwort niemals einer Drittperson oder der Appenzeller Kantonalbank bekannt. Wir werden Sie niemals zur Bekanntgabe Ihres Passwortes auffordern. Halten Sie Ihr Passworts nirgendwo schriftlich fest!

 

Testen Sie hier Ihr Passwort. 

Quelle: Datenschutzbeaurtragter des Kantons Zürich (www.datenschutz.ch)